Counter-Strike Source - Tipps und Tricks für neue Spieler

Zunächst einmal muss man verstehen, dass es in Counter-Strike: Source (CS) mehrere verschiedene Kartentypen gibt. Diese Typen sind: Bombenkarte (de) Das Ziel der Terroristen in einer Bombenkarte ist es, zu einem bestimmten Ort zu fliegen (auf deiner Karte markiert) und einen Sprengstoff zu pflanzen. Der Sprengsatz befindet sich auf einer Zeitschaltuhr, also muss er erst nach der Zündung verteidigt werden. Das Ziel des Gegenangriffs auf den Bombenkarten ist es, zu verhindern, dass die Terroristen die Bombe um jeden Preis pflanzen. Dies kann erreicht werden, indem alle Terroristen eliminiert werden, die angepflanzte Bombe entschärft wird oder (in manchen Fällen) die Bombenstelle verteidigt wird, bis die Zeit abläuft.Hostage Rescue (cs) In Geiselbefreiungskarten ist das Hauptziel von Gegenterroristen Rettung von Geiseln, die von den Terroristen gefangen genommen und festgehalten werden. Sie können auch gewinnen, indem Sie das Terroristen-Team eliminieren. Das Ziel der Terroristen ist es einfach zu verhindern, dass die Gegen-Terroristen die Geiseln retten, indem sie sie eliminieren oder die Kontrolle über die Geiseln behalten, bis die Zeit abläuft. Bombenkarten - Antiterrorismus Als Antiterrorist Auf Bomb Maps ist es am besten, die Terroristen auszuschalten, bevor sie die Bombe einsetzen können. Das Entschärfen der Bombe macht dich zu einer sitzenden Ente, und das ist eine Situation, die du vermeiden willst. Wenn die Terroristen auf der Suche nach der Bombe sind, können Sie in der Defensive bleiben, was Ihnen einen Vorteil bringt. Bomb Maps - Terrorist Als Terrorist ist es Ihr einziges Ziel, eine Bombenstelle vollständig zu überrennen. Wenn du innerhalb der ersten 30 Sekunden die Kontrolle über eine Bombenstelle nicht übernehmen kannst, wird dein Team wahrscheinlich die Runde verlieren. Die beste Strategie ist es, jeden in einem Team zu hetzen, außer 2 oder 3 (Tops) auf einer einzigen Seite. Die anderen paar Spieler werden an der anderen Seite als Ablenkung wirken, so dass die Gegen-Terroristen, die sie bewachen, nicht als Verstärkung auftreten. Hortage Maps - Counter-TerroristIch habe die beste Strategie gefunden, das Team auszubreiten und anzugreifen alle Winkel. Vereinbaren Sie einen gleichzeitigen Angriff, wenn möglich, aber seien Sie sicher, dass niemand "reinrennt, die Flammen lodern", weil diese Technik fast den Tod in einer Geiselkarte garantiert. Wenn eine Seite des Angriffs durchschlägt und in den Bereich unter terroristischer Kontrolle gerät, Der Rest des Teams sollte in diesen Bereich ziehen, um den Angriff zu unterstützen.Hostage Maps - Counter-TerroristAls Terrorist sollte Ihre einzige Strategie hier sein, zu sitzen und zu warten. Ihr Ziel ist, dass sie zu Ihnen kommen. Sit, Wait, and SHOOT Generic TricksFake ReloadSchieße zu Beginn des Spiels eine Runde aus deiner Pistole. Wenn du einen Feind in der Nähe denkst (oder hörst), wechsle zu deiner Pistole, drücke auf Nachladen und wechsle schnell zu deinem Hauptgewehr zurück. Die meisten Gegner springen heraus und attackieren, wenn sie das Nachladen hören, weil sie denken, dass Sie wehrlos sind. Nahkampf-Schießen Dies ist in den letzten Jahren zu einem Grundnahrungsmittel des Counter-Strike geworden, aber einige Spieler verstehen es nicht ganz. Wenn Sie in einem Feuergefecht auf Distanz sind, können Sie zielgenau schiessen, um die Genauigkeit beizubehalten, aber trotzdem ein schwieriges Ziel zu sein. Die Art, wie Sie schießen, geschieht durch Drücken (oder Antippen) der Strafe-Taste, um Ihren Spieler zu bewegen und loszulassen genau wie du anfängst zu schießen. Ihr Spieler wird weiter für einen weiteren Schritt bewegen, aber Ihre Aufnahmen werden genau sein. AWP No-ScopeMany Leute hatten Probleme damit, und es ist wirklich so einfach. Ein No-Scope-Shot ist, wenn Sie einen Gegner mit einem Scharfschützengewehr schießen, ohne das Zielfernrohr zu benutzen. Bei allen Scharfschützengewehren wurde das Fadenkreuz entfernt, wenn Sie das Zielfernrohr nicht benutzen, und die Waffen sind unglaublich ungenau. Dies wurde absichtlich gemacht, um Leute zu zwingen, die Bereiche auf Scharfschützengewehren zu benutzen. Das Problem mit dem Zielfernrohr ist, dass es schwierig ist, Nahaufnahmen zu machen, und Ihr Spieler bewegt sich sehr langsam, während Sie durch ihn schauen, so dass Sie ein leichtes Ziel werden. Die Lösung dafür ist die No-Scope-Aufnahme. Der No-Scope wird einfach durch gleichzeitiges Drücken der rechten und linken Maustaste ausgeführt, während sich das Ziel so nah wie möglich an der Mitte des Zielpunkts befindet (Sie müssen dies schätzen). Das Zielfernrohr wird für einen kleinen Bruchteil einer Sekunde angezeigt, und Ihr Schuss wird präzise sein. Sie werden bemerken, dass Cosplay nach dem Counter-Strike Spiel für sehr lange Zeit sehr vorhersehbar ist. Munition ist entbehrlich, und jedes der Gewehre (AK-47, M4 usw.) dringt etwa um die ersten 3 Zoll einer Ecke ein. Wenn Sie sich Ecken nähern, die wahrscheinlich Gegner auf der anderen Seite haben, schießen Sie die Ecke. Du wirst oft deine Feinde schlagen, bevor sie dich sehen. M. HollandFarberware Electric SkilletAustin Luftreiniger [http://www.austinairpurifier.org/]